Theodor Bogler - Das Bauhaus in Brandenburg von der Töpferscheibe zum Serienprodukt --> Ausstellung

 

Kollektionen

Farbe/Dekor

Preis

Frauke Gerhard – ehemalige Schülerin von Hedwig Bollhagen

17 Jahre lang ist die Oranienburgerin Schülerin bei Hedwig Bollhagen. Dann fasst sie sich ein Herz und startet eine Karriere als freie Keramikerin.

21 Artikel gefunden

Frauke Gerhard – freie Keramikerin

Frauke Gerhard (*1941 in Oranienburg) ist nach ihrer Töpferlehre in Velten Schülerin von Hedwig Bollhagen und arbeitet 17 Jahre in der Manufaktur in Marwitz. Ihre Werke sind Teil einer Ausstellung in der Studio-Galerie Berlin, in der Hedwig Bollhagen und Heidi Manthey ihre Werke präsentieren.

Nach ihrer Zeit in den HB Werkstätten startet sie ihre Karriere als freie Keramikerin. Nach einem Gaststudium Keramik an der Kunsthochschule Berlin-Weißensee absolviert sie ihre Meisterprüfung und schließt ein zweites Gaststudium an der Kunsthochschule Halle Burg Giebichenstein an. In den HB Werkstätten lernt sie von Hedwig Bollhagen die Fayencenmalerei.


Diese Website verwendet Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung. Wenn Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich mit dieser Verwendung einverstanden. Weitere Informationen finden Sie hier OK