Saucieren - handgefertigt in den HB Werkstätten für Keramik in Marwitz


Ob Marinaden, Dips oder Dressings – mit den Saucieren von Hedwig Bollhagen kommt Abwechslung aufs Grill-Buffet. Präsentieren Sie die Sauce Hollandaise und Co. in einer handgefertigten und bemalten Sauciere aus Keramik von Hedwig Bollhagen. Klassisch im Fadenkaro-Dekor, verspielt mit Pünktchen oder nostalgisch mit Bienchen: Bestellen Sie hochwertige Saucieren aus Keramik von Hedwig Bollhagen aus unseren umfangreichen Kollektionen Fayence und Ritz, Purum und Varius.
8 Artikel gefunden

Saucieren von Hedwig Bollhagen


Was wären Salate ohne Essig-Öl, Backkartoffeln ohne Sour Creme oder Würzfleisch ohne Worcestersauce? Würzige Dips in einer Sauciere von Hedwig Bollhagen sind für den Gourmet das i-Tüpfelchen auf den Gemüsesticks. Doch wenn der Geschmack in der Kochkunst triumphiert, dann ist mehr als eine würzige Soße im Spiel. Denn das Auge isst bekanntlich mit. Und erst in einer stylischen Sauciere von Hedwig Bollhagen bringen Mojito-Vinaigrette, Guacamole oder Salsa die Geschmacksknospen so richtig zum Tropfen.

Die Ligatur „HB“, wie Hedwig Bollhagen (1907 bis 2001) kurz genannt wird, verbinden Keramikfans aus aller Welt mit dem Zusammenspiel von Kunst und Handwerk. Ihre Initialen stehen für die wohl bekannteste deutsche Keramikerin der Moderne. Beides, sowohl Landhaus- als auch Bauhausstil ließ HB in ihre Keramikkunst einfließen. Diese Synthese gelang. Das Resultat ist zeitlos schönes, praktisches und multifunktionales Steingut für den kühnen Gebrauch im Alltag. In den Antiquitätenläden und Galerien internationaler Metropolen wie Amsterdam, Prag oder Moskau ist ihre Keramik jedenfalls äußerst gefragt.

Alles in Soße


Ihre Saucieren produzierte HB als „Unikate in Serie“. So lautete stets die Maxime, die von den fast hundert Mitarbeitern nach den Vorgaben der Keramikmeistern umgesetzt wurde – und zwar bis heute. Die Produktionsräume atmen noch immer ein- und dieselbe DNA wie zur Gründung 1934. Die Saucieren, Soßenschälchen und Soßenschüsseln fertigten HB's Keramiker so, wie sie es teils noch selbst von der Keramikmeisterin gelernt haben. Gießen, Putzen, Glasieren, Brennen, Malen, Ritzen: Bis zu 60 Handgriffe sind nötig, bevor eine Sauciere über den Ladentisch wandert.

Eines der bekanntesten Geschirrdekore, das noch wie einst auf die Saucieren gepinselt wird, ist das „Fadenkaro“ (041). Es ist zugleich eines der ersten Dekore, zu dem Hedwig Bollhagen in den 1920er-Jahren durch ein Stoffmuster inspiriert worden sein soll. Ohnehin sind ihre Muster legendär. Ob mit roter Spirale (043), weißen, hell- und dunkelblauen Streifen (137), gelben und blauen Bändern (138) oder blauen Bienchen (159), Hedwig Bollhagens Saucieren mit Deckel gibt’s in allen legendären Fayence-Dekoren passend zu den bekannten Tafel-Servicen.

Eine Sauciere für alle Fälle


Becherförmiges Gefäß mit integriertem Teller und Deckel samt Aussparung für den Löffel – die Saucieren aus Keramik von Hedwig Bollhagen dienen zum Darreichen und Aufbewahren von Marinaden, Dips und Dressings jeder Art. Von Soßenschälchen über Soßenschüsseln bis zum Soßenbehälter und der Soßenkanne: Die Saucieren mit Deckel aus Keramik von Hedwig Bollhagen gehören auf jedes Grill-Buffet.

Saucieren mit Deckel in diversen Formen, Größen, Dekoren und Preisklassen finden Sie bei uns online im Hedwig Bollhagen Keramik Shop. Suchen Sie eine Sauciere für Ihren Brunch – passend zu einem bestimmten Fayence-Geschirr? Oder soll es ein Soßenschälchen sein – mit oder ohne Deckel, einfarbig oder gemustert? Oder einfach nur eine schöne Soßenschüssel zum Verschenken? Saucieren kaufen Sie im Hedwig Bollhagen Keramik Shop einfach und bequem online. Wählen Sie zwischen Soßenschälchen und Soßenschüsseln, Soßenbehältern und Soßenkannen aus unseren umfangreichen Kollektionen Fayence und Ritz, Purum und Varius – und lassen Sie sich Ihre Saucieren direkt an die Haustür bringen.